Unterstützer

Zur Unterhaltung unseres Vereinsmobils tragen viele Unternehmen durch Spenden bei.

Wir danken ganz herzlich:

  • AOK-die Gesundheitskasse,
  • Autohaus Wittenberg,
  • Dornbusch Dachdeckerbetrieb,
  • Modehaus Schridde, Am Markt,  Peine, 
  • Nordzucker AG,
  • "Die kleine Backstube"
  • Orthopädie Schuhtechnik A. Schur, 
  • Pflegedienst Hohenhameln,
  • Seniorenwohnanlage Bahrke,
  • Sparkassenstiftung,
  • St. Laurentius Apotheke

Struktur der Generationenhilfe Börderegion e.V.

Der Verein Generationenhilfe Börderegion besteht aus einem gewählten Vorstand, gewählten Bereichsleitern für die unterschiedlichen Tätigkeitsgebiete und vielen Helfern.

Der Vorstand und die Bereichsleiter arbeiten auf ehrenamtlicher Basis.

Die Helfer stellen sich freiwillig für bestimmte Tätigkeiten/Tätigkeitsgebiete zur Verfügung und es wird vom Verein gegenüber dem Hilfenehmer ein Obulus von 8 €/Stunde berechnet, von denen der Helfer 6 € gut geschrieben bekommt und 2€ in die Vereinskasse für Aktionen und Projekte fließen.

Die Bereiche und deren Inhalte

Die Bereiche wurden etabliert um die Fachleute genau an den richtigen Stellen zu haben, die dann spezialisiert sehr effizient die entsprechenden Hilfeanforderungen umsetzen können, indem sie die richtigen Helfer haben oder finden und für die geforderte Tätigkeit gewinnen.

Alltagshilfen Einkaufen, Hilfen im Haushalt

Begleitdienste

Arztbesuche, Einkäufe, kulturelle Veranstaltungen, Behördengänge

Entlastung pflegender Angehöriger

Gesellschaft leisten, Gruppenangebote für Ältere

Hilfen in Haus und Hof

kleine Reparaturen, kleine Gartenarbeiten, Winterdienst falls möglich

technische Hilfen

Umgang mit Handy, Computer, Navigationsgerät, etc.

Pressespiegel

   

 

Peiner Allgemeine Zeitung vom 17.03.2021

 

Peiner Allgemeine Zeitung vom 25.02.2021

 

 

Hohenhamelner-Kurier vom 25.02.2021

 

 

Peiner Allgemeine Zeitung vom 22.10.2020

 

Hohenhamelner Kurier vom 29.10.2020

 

Hohenhamelner Kurier vom 27.08.2020

 

 

Hildesheimer Allgemeine Zeitung vom 21.08.2020

 

Peiner Allgemeine Zeitung vom 21.08.2020

 

 

Hohenhamelner-Kurier vom 30.07.2020

 

Peiner Allgemeine Zeitung vom 17.07.2020

 

Peiner Allgemeine Zeitung vom 09.07.2020

 

PAZ vom 14.05.2020

 

PAZ vom 29.01.2020:
"Udos Kochclub" auf der Grünen Woche in Berlin

 

 

HAZ vom 09.12.2019:
Generationenhilfe hat 500 Mitglieder

 

 

PAZ vom 06.12.2019:
Generationenhilfe hat 500 Mitglieder

 

 

PAZ vom 11.11.2019:
Generationenhilfe bei der Verleihung des Zukunftspreises des VDEK

 

 

PAZ vom 12.08.2019:
Generationenhilfe freut sich über Spende der A+B

 

PAZ vom 12.03.2019: Generationenhilfe Mitglied beim Paritätischen 

 

 

PAZ vom 19.02.2019: Braunkohlwanderung 

 

 

PAZ vom 24.01.2019: Ehrenamt ist Gold wert - 12 Mitglieder des Vereins mit der Ehrenamtskarte ausgezeichnet 

 

 

PAZ vom 22.09.2018: Demenzparcours macht Alltagsprobleme nachvollziehbar 

 

 

PAZ vom 18.09.2018: Demenz-Parcours macht erfahrbar, wie Betroffene sich fühlen 

Menschen mit Demenz in der Kommune 

 Traditionelle Rezepte neu gekocht  
Generationenhilfe und Realschule legen Kochbuch vor
Spende für Flüchtlingsarbeit   Diskussion zum Thema "Demenz"  

 

 

 

Mitgliedschaft im Verein

Auszug aus der Vereinssatzung

§ 5 Mitgliedschaft

  1. Mitglied im Verein kann auf Antrag jede natürliche und juristische Person werden.
  2. Über den schriftlichen Antrag auf Aufnahme in den Verein entscheidet der Gesamtvorstand.
  3. Die Mitgliedschaft erlischt
  1. durch Austritt.
    Die Kündigung muss schriftlich gegenüber dem Gesamtvorstand erklärt werden. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum Jahresende.
  2. durch Tod.
    Erlischt die Mitgliedschaft durch Tod, kann ein Erbe die Fortsetzung der Mitgliedschaft beantragen. Über den Aufnahmeantrag entscheidet der Gesamtvorstand. Wünscht der Erbe keine Fortsetzung der Mitgliedschaft, sind Guthaben des Verstorbenen entsprechend den satzungsgemäßen und gesetzlichen Bestimmungen zu erstatten.
  3. durch Ausschluss.
    Der Gesamtvorstand kann ein Mitglied mit sofortiger Wirkung ausschließen, wenn dieses in schwerwiegender Weise gegen die Interessen des Vereins verstößt. Vor dem Beschluss ist das betreffende Mitglied durch den Gesamtvorstand anzuhören. Im Falle des Widerspruchs durch das Mitglied entscheidet die Mitgliederversammlung.

§ 6 Mitgliedsbeiträge
Jedes Mitglied leistet einen jährlichen Mindestbeitrag, dessen Höhe von der Mitgliederversammlung bestimmt wird. Der Beitrag wird im 1. Quartal eines jeden Jahres fällig.

Formulare:

Aufnahmeantrag:


 Download 

Informationspflichten nach Artikel 13 und 14 DSGVO:


Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Bitte lesen Sie die Informationspflichten aufmerksam durch und bestätigen Sie das durch Ihre Unterschrift im Aufnahmeantrag


 Download 

Einwilligung in die Veröffentlichung von Personenbildnissen:


Öffentlichkeitsarbeit ist ein berechtigtes Interesse des Vereins. Wir veröffentlichen deshalb Berichte und Fotos von Veranstaltungen in lokalen Medien und im Internet. Bitte bestätigen Sie Ihr Einverständnis durch Ihre Unterschrift auf dieser Einwilligung.


 Download 


Mitglieder, die Hilfeleistungen anbieten möchten, lesen bitte das Merkblatt für Helfer aufmerksam durch und füllen den Erhebungsbogen aus


 Download 

 

Merkblatt für Helfer


 Download 

 

Erhebungsbogen für Vereinsmitglieder biete Hilfe


Mitglieder, die Hilfeleistungen in Anspruch nehmen möchten, lesen bitte das Merkblatt für Hilfenehmer aufmerksam durch und füllen den Erhebungsbogen aus


 Download 

 

Merkblatt für Hilfenehmer


 Download 

 

Erhebungsbogen für Vereinsmitglieder suche Hilfe

Kontakt

 

Adresse

Generationenhilfe Börderegion e. V.
Marktstraße 20
31249 Hohenhameln

Telefonzentrale 

Telefonnummer: 05128 4851

Das Telefon ist besetzt: 

Montag bis Freitag jeweils von  9:00 Uhr bis 15:00 Uhr 
E-Mail

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet

http://www.Generationenhilfe-HiH.de/

Sprechzeiten im "Mittelpunkt"

Im "Mittelpunkt", Marktstraße 20

Montag 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
   
Spendenkonto

Sparkasse Hildesheim-Peine-Goslar

IBAN: DE95 2595 0130 0083 1145 95

 

Satzung

 

 

 

Satzung

 

 

Geschäftsordnung

 

 

Beitrags- und Vergütungsordnung

 

Wollen Sie helfen und damit anderen und auch sich Gutes  tun?

Unser Ehrenamt mit Aufwandsentschädigung eröffnet  Ihnen viele Möglichkeiten!

 

Im Alter oder bei Krankheit möglichst selbstbestimmt zu Hause den Alltag zu bewältigen wünschen wir uns alle. Dies kann kaum ohne Hilfe möglich sein. Der Generationenhilfeverein hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Hilfen zu leisten.  Dass der Bedarf in unseren Ortschaften besteht, zeigt die steigende Zahl unserer Mitglieder, inzwischen über 450, von denen sehr viele Hilfen benötigen. Wir wollen eine stabile Gemeinschaft schaffen, in der auch in Zukunft die Mitglieder fürein­ander da sind. Dies kann nur geleistet werden, wenn eine genügende Anzahl von ehrenamtlichen Helfern dazu beiträgt. 

Die ehrenamtliche Tätigkeit in unserem Verein bietet durch das Ansparen der Aufwandsentschädi­gung die Möglichkeit, Vorsorge für das eigene Alter zu treffen. Aber schon heute berichten die hel­fenden Mitglieder von  positiven Erfahrungen durch ihre Einsätze:

·         Spaß und Freude im Umgang mit anderen Menschen

·         Entgegenwirken von Vereinsamung und Isolation

·         persönliche Wertschätzung durch die Hilfenehmer

·         nutzen und erweitern vorhandener Kompetenzen und Erfahrungen

·         einen sinnvollen Ausgleich zum Alltag schaffen.

Für jüngere Helfer kann die Aufwandsentschädigung eine willkommene Ergänzung ihres Einkommens sein, besonders in einer Phase der Arbeitslosigkeit. Erfahrungen aus der ehrenamtlichen Arbeit können auch für den Wiedereinstieg ins Berufsleben genutzt werden. 

 

Sie können als Helfer in folgenden Bereichen Ihre Fähigkeiten einbringen:

  • Alltagshilfen: z. B. einkaufen, Hilfen im Haushalt
  • Begleitdienste: z. B. Arztbesuche, Einkäufe, kulturelle Veranstaltungen, Behördengänge
  • Hilfen in Haus und Hof: z. B. kleinere Reparaturen, Gartenarbeiten, Winterdienst
  • Entlastung pflegender Angehöriger: z. B. Gesellschaft leisten, spazieren gehen

 

Sie bestimmen selber, in welchem Bereich und mit welchem zeitlichen Aufwand Sie helfen - sei es 1 Stunde die Woche oder auch mehr. Pro geleisteter Stunde erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung von 8 €. Es ist möglich, das Geld auf einem Treuhandkonto anzusparen, um später im Alter dafür selber Hilfe in Anspruch zu nehmen, oder es sich jeder Zeit auszahlen zu lassen.

Die Helfer können auf Kosten des Vereins an Qualifizierungsmaßnahmen teilnehmen. Sie sind bei den Einsätzen über den Verein versichert.

 

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Sprechstunden (siehe Programm) oder in unserer Telefonzentrale unter der Nummer 4851

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Generationenhilfe Börderegion e. V.
Markstraße 20
31249 Hohenhameln

Vereinsregister: NZS VR 200752
Registergericht: Amtsgericht Hildesheim

Vertreten durch den Vorstand:

Günther Becker  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Gisela Grote  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Josef Teltemann  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Kontakt

Telefon: +49 (0) 5128 4851
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.generationenhilfe-hih.de

 

Der Vorstand und die Bereichsleiter

Der Verein Generationenhilfe Börderegion besteht aus einem gewählten Vorstand, gewählten Bereichsleitern für die unterschiedlichen Tätigkeitsgebiete und vielen Helfern.

Der Vorstand und die Bereichsleiter arbeiten auf ehrenamtlicher Basis.

 

Von links nach rechts

Josef Teltemann  Vorstand Bereich Finanzen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Wolfgang Spiekermann Bereich Hilfen in Haus und Hof  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ursula Brunotte Bereich Begleitdienst  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Gisela Grote Vorstand Bereich Öffentlichkeitsarbeit  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Evelyn Kabisch Bereich Alltagshilfen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ulrike Brandau Bereich Entlastung pflegender Angehöriger  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Günther Becker  Vorstand Bereich Geschäftsführung   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

 

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf dieser Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

2. Hosting

Externes Hosting

Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Webseitenzugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.

Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.

Abschluss eines Vertrages über Auftragsverarbeitung

Um die datenschutzkonforme Verarbeitung zu gewährleisten, haben wir einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit unserem Hoster geschlossen.

3. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Generationenhilfe Börderegion e. V.
Marktstraße 20
31249 Hohenhameln

Telefon: 05128 4851
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

4. Datenerfassung auf dieser Website

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und/oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

5. Plugins und Tools

YouTube mit erweitertem Datenschutz

Diese Website bindet Videos der YouTube ein. Betreiber der Seiten ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Wir nutzen YouTube im erweiterten Datenschutzmodus. Dieser Modus bewirkt laut YouTube, dass YouTube keine Informationen über die Besucher auf dieser Website speichert, bevor diese sich das Video ansehen. Die Weitergabe von Daten an YouTube-Partner wird durch den erweiterten Datenschutzmodus hingegen nicht zwingend ausgeschlossen. So stellt YouTube – unabhängig davon, ob Sie sich ein Video ansehen – eine Verbindung zum Google DoubleClick-Netzwerk her.

Sobald Sie ein YouTube-Video auf dieser Website starten, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Des Weiteren kann YouTube nach Starten eines Videos verschiedene Cookies auf Ihrem Endgerät speichern. Mit Hilfe dieser Cookies kann YouTube Informationen über Besucher dieser Website erhalten. Diese Informationen werden u. a. verwendet, um Videostatistiken zu erfassen, die Anwenderfreundlichkeit zu verbessern und Betrugsversuchen vorzubeugen. Die Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.

Gegebenenfalls können nach dem Start eines YouTube-Videos weitere Datenverarbeitungsvorgänge ausgelöst werden, auf die wir keinen Einfluss haben.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Quelle: https://www.e-recht24.de